Aktuelle News der Wolf-Gruppe

13.
11.19

Spart zentrale Ressourcen: E-Mail-Parsing

Spart zentrale Ressourcen: E-Mail-Parsing

Mit einem E-Mail-Parser können Sie automatisch zentrale Informationen aus Ihren E-Mails filtern lassen. Doch nicht nur das. Die Daten werden außerdem strukturiert und zur Weiterverarbeitung aufbereitet ausgegeben. Diese Automation spart Zeit, zum Beispiel beim Rechnungseingang.

Definition

Übersetzt bedeutet “to parse” analysieren. Ein Parser beschreibt ein Programm, das empfangene Daten für die Weiterverarbeitung aufbereitet. Im Zusammenhang mit E-Mails werden also relevante Informationen extrahiert und in Tabellen oder Datenbanken gespeichert.

Das spart Ressourcen. Statt selbst E-Mail für E-Mail durchzugehen, relevante Daten herauszusuchen und sie entsprechend abzulegen, erledigt das die Software für Sie. So wird aus einem Zeit raubenden Vorgang ein automatisierter, effizienter Prozess.

Main points cored

Ein E-Mail-Parser bietet sich deshalb hervorragend für die Strukturierung eingehender Rechnungen an. Aber auch Versandinformationen von Versanddienstleistern wie Bestellbestätigung, Notifications und Errors können gefiltert werden.

Unser Partner Necara, Anbieter der No-Code-Plattform saas.do, geht noch einen Schritt weiter. Denn statt nur die wichtigsten Daten abzulegen, verknüpft die Software die gefilterten Informationen mit dem Anstoß von Workflows, wie etwa die Übermittlung an bestehende ERP-Systeme.

Wir teilen unsere Erfahrung

Besonders für Unternehmen, die zentrale Prozesse endlich automatisieren & digitalisieren möchten, ist E-Mail-Parsing eine elegante Lösung. Wenn Sie mehr über die Vorzüge erfahren möchte, melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gern.