Aktuelle News der Wolf-Gruppe

24.
06.19

Crispy Mountain nun Teil der Heidelberger Druckmaschinen AG

Crispy Mountain nun Teil der Heidelberger Druckmaschinen AG

Unser Partner Crispy Mountain ist nun Teil der Heidelberger Druckmaschinen AG. Die von dem Mainzer Startup entwickelte cloudbasierte Managementplattform Keyline soll die digitale Transformation im Unternehmen vorantreiben.

Dass die Digitalisierung besonders in der Druckbranche ein gefragtes Thema sein wird, hat Wolf-Ingelheim frühzeitig erkannt. Seit Jahrzehnten setzen wir auf digitalisierte Prozesse. Auch die Entwicklung von Keyline, einem Management-Informationssystem für die Druckindustrie, haben wir initiiert und vorangetrieben. Daraus gewachsen ist ein unverzichtbares Tool für die Branche.

Auch wir nutzen die cloudbasierte Anwendung täglich, um unsere Prozesse zu automatisieren, abzubilden und zu überprüfen. Wir machen vor, wo und wie sich die digitale Transformation im Unternehmen am besten umsetzen lässt. Gerne stehen wir hierzu auch beratend zur Verfügung.

Das Potenzial von Keyline blieb ebenfalls nicht lange unentdeckt. Der Anbieter Crispy Mountain ist nun Teil der Heidelberger Druckmaschinen AG. Hier soll die Plattform “Hei.OS” weiter ausgebaut werden. Über einen entsprechenden Online-Shop bekommen Druckereien dann Zugang zu unterschiedlichsten Anwendungen für den branchentypischen Bedarf im Bereich Commercial, Label und Packaging.

03_Eingang_Standort_Wiesloch

Das Software-Know-how von Crispy Mountain soll die Umstellung auf Cloud-Lösungen beschleunigen. Als Applikation mit webbasierten und mobilen Technologien speziell für die Druckindustrie bietet Keyline dann ebenso wie für uns nun die ideale Grundlage für das Digitalisierungvorhaben von Heidelberg.

Bildquellen: https://www.crispymtn.com/, https://heidelberg.com/