Schokoladenverpackung

Verschenken Sie eine süße Werbebotschaft

Packung24

Gestalten Sie Schokoladenverpackungen selbst und lassen Sie sie von uns individuell bedrucken. Nutzen Sie Schokolade als persönliches Werbegeschenk mit eigenem Logo oder Botschaft. Ob zu Weihnachten, zum Firmenjubiläum oder anderen Anlässen. Schenken Sie Ihren Partnern und Kunden Glücksgefühle. Denn die löst Schokolade bekanntermaßen aus. Und wir helfen Ihnen dabei. Gerne übernehmen wir die gesamte Abwicklung und Produktion für Sie. Erfahren Sie im Weiteren alles Wissenswerte zu unserer individualisierbaren Schokoladenverpackung.

Unser Standardformat

Für die Verpackung bieten wir ein Standardformat passend für die beliebte 100-Gramm-Tafel von Milka sowie die Vollmilchschokolade aus dem Hause Lindt an. Um Ihnen die Gestaltung zu erleichtern, stellen wir Ihnen kostenfrei unsere Stanzform als Vorlage zur Verfügung. An diese können Sie Ihr Design ganz einfach anpassen. Sonderanfertigungen für spezielle Formate, wie etwa die Ritter-Sport-Tafel, sind natürlich ebenso möglich. Bitte fragen Sie in diesem Fall bei unseren Kundenberatern nach.

Format offen: 18,8 x 20,5 cm
Format geschlossen: 8 x 16,5 x 1 cm
Druck:  4-farbig im Digitaldruck oder Offset (hier auch Sonderfarben möglich)
Anzahl der bedruckten Seiten: 1
Material: 300 g Chromo-Sulfatkarton
Schokolade: Milka Alpenvollmilch (100 g Tafel) oder Lindt Vollmilch (100 g Tafel)

 

Schokoverpackung1

 

Jetzt Muster bestellen!
 

Mögliche Veredelungen

Da wir die Wolf-Manufaktur als Experten für Druck und Veredelung zu uns zählen dürfen, sind die Möglichkeiten diesbezüglich schier unendlich. Unsere Kollegen können alles umsetzen – von der Cellophanierung über Letterpress bis hin zur Folienprägung. Dabei gilt: Je mehr und je gezielter Veredlung stattfindet, desto spannender wird Ihre Verpackung. Lassen Sie sich beraten! Wir zeigen Ihnen, was möglich ist.

 

Individualisierung und Personalisierung

Unsere Empfehlung: Individualisieren Sie eine Schokoladenverpackung und überraschen Sie Kunden und Partner mit einem geschmacklichen Volltreffer! Eine individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmte Verpackung versüßt Ihre Werbebotschaft garantiert – und sorgt dafür, dass der Empfänger Sie in positiver Erinnerung behält. Durch das Digitaldruckverfahren sind auch Personalisierungen kein Problem für uns. Wir bedrucken jede Verpackung individuell mit variablen Daten. Auch der Austausch von Bildern ist jederzeit möglich. Entsprechende Daten können Sie uns als .xls, .csv, .txt oder .xml übertragen. Zeitgemäß ist natürlich auch die Übertragung via RestAPI  (JSON) möglich. Je nach Aufwand stellen wir diesen Service in Rechnung.

 

Schokoverpackung3

 

Schokoverpackung2

 

Jetzt Preisliste abrufen!
 

Verwendbare Materialien

Standardmäßig produzieren wir unsere Schokoladenverpackungen auf einem weißen, zweiseitig gestrichenen Chromosulfatkarton. Da wir eine langjährige Expertise in der Produktion von Verpackungen vorweisen können (wir betreiben unter an dem Online-Shop Packung24.de) und als Kommunikationslogistiker die neuesten Trends kennen, bieten wir eine Vielzahl weiterer Kartonagen an. Im Trend liegen momentan zum Beispiel

  • >> Kraftkartonagen in braun
  • >> schwarze Verpackungen
  • >> Verpackungen aus Graukartonagen.

Lassen Sie sich am besten gleich jetzt von einem unserer Kundenberater beraten und besprechen Sie mit Ihm Ihre Idee. Wir helfen Ihnen, die richtige Wahl in Sachen Material für Ihre ganz eigene Schokoladenverpackung zu treffen.

 

Konfektionierung

Standardmäßig werden unsere Verpackungen plano geliefert. Das bedeutet, dass Sie diese noch verkleben müssen, bevor Sie sie befüllen können. Dieses Vorgehen eignet sich für kleinere Mengen und hat zudem den Vorteil, dass sich die Verpackungen gut lagern lassen. Außerdem sparen Sie durch Eigenleistung Kosten. Bei größeren Mengen empfehlen wir, die Konfektionierung, also das Verkleben und Befüllen, von uns übernehmen zu lassen. Hier nutzen wir entsprechende Maschinen, die den Vorgang automatisch erledigen.

 

Schokoverpackung6

 

Gestaltung

Sie sind Profi? Laden Sie sich die passende Stanzform/Gestaltungsvorlage herunter und legen Sie los. Oder benötigen Sie noch professionelle Hilfe bei der Erstellung von fertigen Druckvorlagen für Ihre Schokoladenverpackungen? Dann kontaktieren Sie am besten unser Kreativ-Team. Wir stellen sicher, dass Ihre Kommunikation garantiert kreativ den Kunden erreicht.

Schokoverpackung7

Stanzform kostenfrei herunterladen
 

Stanzformen

Auch ohne Auftragserteilung stellen wir Ihnen unsere Standardstanzform zur Verfügung. Achten Sie bei der Erstellung Ihrer Druckdaten darauf, dass bei randabfallenden Motiven ein Anschnitt von 2 mm vorhanden ist. Idealerweise liefern Sie uns Daten im PDF/X3-Format. Außerdem sollten Textteile mindestens 4 mm vom Rand entfernt sein. Alle Bilder, Schriften, Grafiken und Farbprofile müssen eingebettet sein. Die erste Datenprüfung ist für Sie gratis. Nachfolgende Prüfungen werden nach Aufwand berechnet. Für einen qualitativ hochwertigen Druck sollten die verwendeten Farbbilder eine Auflösung von mindestens 300 dpi haben, bei Halbtonbildern und Strichgrafiken sind mindestens 1.200 dpi notwendig. Sie haben noch weitere Fragen zur Erstellung der Druckdaten? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Versand

Wohin dürfen wir liefern? Wir versenden im Bulk auf Palette – oder auch jede Verpackung einzeln. Innerhalb Deutschland oder weltweit. Sagen Sie uns einfach, wohin es gehen soll. Wir übernehmen gerne die gesamte Logistik. Übrigens: Da es sich hier um Schokolade handelt, kann es bei heißen Temperaturen zu Verspätungen in der Auslieferung kommen. Grundsätzlich verpacken wir die Schokolade in doppelwandige Wellpappkartons. Im Normalfall ist dies ausreichend. Wir vermeiden zudem jegliche Lagerung in unserem Lagerhaus und achten auf eine zügige Weiterverarbeitung. Während der Auslieferung kann es jedoch gerade in kleinen Kurierbussen zu großen Hitzestaus kommen. Um dies zu umgehen, sind Verzögerungen miteinzuplanen.

 

Schokoverpackung5

 

Jetzt anfragen!
 

Rechtliches

Eine als Werbemittel verpackte Schokolade bedarf keines Sicherheitshinweises. Hier genügt lediglich die Adresse des Inverkehrbringers. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise zur Kennzeichnung von Werbeartikeln. Geben Sie die Schokolade in den Handel zum Wiederverkauf, müssen Sie einige Pflichtangaben beachten. Folgendes muss dann nach dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft auf der Verpackung angegeben sein:

  • >> die Bezeichnung des Lebensmittels
  • >> die Zutaten des Lebensmittels einschließlich der 14 wichtigsten Stoffe oder Erzeugnisse, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können
  • >> das Mindesthaltbarkeitsdatum oder das Verbrauchsdatum
  • >> die Nettofüllmenge
  • >> Name/Firma und Anschrift
  • >> die Nährwertkennzeichnung.

Beachten Sie außerdem die Mindestschriftgröße, die laut Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft verwendet werden darf:

“Alle Pflichtangaben sind an einer gut sichtbaren Stelle deutlich, gut lesbar und gegebenenfalls dauerhaft anzubringen. Sie dürfen nicht durch andere Angaben oder Bildzeichen oder sonstiges eingefügtes Material verdeckt, undeutlich gemacht oder getrennt werden, und der Blick darf nicht davon abgelenkt werden. Neu ist, dass die Schriftgröße vorgegeben ist: Pflichtangaben müssen mindestens in 1,2 Millimeter großer Schrift – bezogen auf das kleine “x”, also den mittleren Buchstabenteil – gedruckt werden. Bei kleinen Verpackungen (größte Oberfläche weniger als 80 Quadratzentimeter, also kleiner als die Hälfte einer Postkarte) muss die Schrift mindestens 0,9 Millimeter groß sein.”

Neben den Pflichtangaben gibt es noch weitere Angaben, die Sie freiwillig aufführen können. Wichtig ist hierbei, dass die Information richtig und nicht irreführend ist:

  • >> Nährwert- und Gesundheitsbezogene Angaben
  • >> EU-Gütesiegel
  • >> „Ohne Gentechnik“-Siegel
  • >> EU-Bio-Logo und staatliches Bio-Siegel
  • >> Regionalfenster
  • >> Tierschutzlabel: Für mehr Tierschutz

Bitte beachten Sie, dass wir in allen Fällen lediglich als Produzent der Verpackung und gegebenenfalls Konfektionär auftreten. Daher können wir keine rechtsverbindliche Beratung bezüglich etwaiger Kennzeichnungspflichten leisten und für falsche oder fehlende Angaben haften.